Musikschule Baldermann
Im Pappelgrund 6
67806 Rockenhausen
Tel (06361) 91 55 93
Fax (06361) 45 90 552
musikschule@soonix.de

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne des Art. 4 Nr. 7 Datenschutzgrundverordnung ist die Musikschule Baldermann, Im Pappelgrund 6, 67806 Rockenhausen.

Allgemeines

Mit unserem Onlineangebot informieren wir über unsere Dienstleistungen und stellen ein Kontaktformular sowie weitere Informationsmöglichkeiten zur Verfügung.

Das Onlineangebot wird in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und allen anderen datenschutzrechtlich relevanten Vorschriften betrieben.

Die Definitionen der verwendeten datenschutzrechtlichen Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“, „personenbezogene Daten“ oder „Betroffene“ finden Sie in Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Bei jedem Zugriff auf unser Internetangebot durch eine Person oder ein automatisiertes System werden – wie im Internet üblich – Protokolldateien, sogenannte Logfiles, für eine begrenzte Zeit gespeichert. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden von Ihrem Internet-Browser automatisch übermittelt.

Die Zugriffsdaten können auch über längere Zeiträume noch in Datensicherungen (Backups) enthalten und damit rekonstruierbar sein. Der einschlägige Datensatz umfasst insbesondere:

  • Ihre Internetprotokolladresse (IP-Adresse),
  • Betriebssystem und Browser des zugreifenden Rechners,
  • Internetseite, von welcher ein zugreifender Rechner auf unseren Internetauftritt gelangt (Referrer),
  • verwendeter Browser,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • Name der abgerufenen Datei (Pfad),
  • übertragene Datenmengen,
  • ähnliche Daten und Informationen.

Die Verarbeitung der Logfiles erfolgt vorrangig zum Zweck der korrekten Auslieferung unseres Internetauftritts, dessen Optimierung, der Systemsicherheit und der technischen Administration und Funktionskontrolle.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keinerlei Rückschlüsse auf die betroffene Person. Wir speichern diese Daten für statistische, Sicherheits- und Funktionskontrollzwecke, um unser Leistungsangebot kontinuierlich zu verbessern und um Fehler schneller zu finden und zu beheben.

Logfiles werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) so lange gespeichert, bis sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Diese Maßnahmen dienen dazu, ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten Daten sicherzustellen. Die Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person selbst angegebenen Daten gespeichert.

Dessen ungeachtet behalten wir uns vor, bei Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur personenbezogene Daten zur Abwehr und Rückverfolgung zweckdienlich auszuwerten.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Unsere Webseite enthält Angaben für eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen (E-Mail-Adressen und Kontaktformular). Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten Daten, z.B. E-Mail-Adresse und sonstige, von Ihnen jeweils zur Verfügung gestellten Formularinhalte, automatisch gespeichert.

Diese von Ihnen an uns übermittelten Daten werden für Zwecke der Bearbeitung der jeweils damit zum Ausdruck gebrachten Anliegen oder der Kontaktaufnahme mit Ihnen gespeichert.

Es erfolgt grundsätzlich keine Weitergabe dieser Daten an Dritte. Die Löschung erfolgt, gemäß unserem Löschkonzept, sobald wir keine rechtliche Pflicht oder berechtigtes Interesse an der Verarbeitung mehr haben.

Rechtsgrundlage für die Übermittlung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b bzw. f DSGVO.

Ihre Nachricht wird bei uns intern an den zuständigen Ansprechpartner zur Bearbeitung Ihres Anliegens weitergeleitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre Freigabe.

Einsatz von Cookies

Beim Besuch unserer Webseite werden sogenannte Cookies eingesetzt, soweit dies für die technische Funktion der Website unumgänglich ist. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

Wir benötigen diese zur Lastverteilung der Server und Erhöhung der Sicherheit unserer Anwendungen. Diese Cookies bleiben nur bis zum Ende der jeweiligen Sitzung gültig (Sitzungs-Cookies), Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern.

Bei der Nichtannahme von Sitzungs-Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite u. U. eingeschränkt sein.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO (berechtigte Interessen).

Unabhängig davon können Sie das Speichern jeglicher Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Eingebettete Inhalte anderer Anbieter

In die Seiten Karte und Kalender sind Angebote von Google eingebettet, hierfür gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Informationsrechte

Vorbehaltlich der gesetzlichen Einschränkungen stehen betroffenen Personen gewisse Informationsrechte zu ihren personenbezogenen Daten nach der DSGVO zu. Umfasst sind das Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Widerspruch, Löschung, Zugriff und Übertragbarkeit der Daten. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie diese Rechte ausüben möchten.

In diesem Fall müssen Sie uns einen Identitätsnachweis mit Foto vorlegen, um Missbrauch und Straftaten vorzubeugen. Wenn Sie Kunde sind oder Leistungen bei uns beziehen, haben Sie in der Regel persönlich Kontakt mit uns und können uns direkt ansprechen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Technische Entwicklungen sowie rechtliche Änderungen können eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen.

In diesen Fällen und bei Erweiterungen unseres Angebots passen wir unsere Datenschutzerklärung an den aktuellen Stand an. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version dieser Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Datenschutz bei uns, beim Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

An diese Adresse können Sie auch Anregungen, Kritik oder Beschwerden richten.

Datenschutzbeauftragter

Als Datenschutzbeauftragter Klaus Baldermann tätig und über das Kontaktformular sowie die auf dieser Seite genannte Adresse zu erreichen.

Stand Mai 2018